Alljährlich kann Wien mehr als 11 Millionen Gästenächtigungen verbuchen. Damit ist die österreichische Bundeshauptstadt die absolute Nummer 1, was den Städte- bzw. Kulturtourismus im Land angeht. Doch nicht nur Urlauber kommen gerne in die Donaumetropole, sondern auch Teilnehmer an Kongressen.

Atlantis Hotel ViennaDoch egal zu welchem Zweck man Wien besucht, man wird sich immer über eine Gastlichkeit auf höchstem Niveau freuen können. Damit man auch wirklich alle schönen Winkel der traditionsreichen Stadt kennenlernen kann, lohnt es sich, in ein zentrumsnahes Hotel einzuchecken. Ein solches befindet sich mit dem Atlantis Hotel Vienna unweit des Westbahnhofs. Somit hat man eine perfekte Anbindung nicht nur an den nationalen oder internationalen Bahnverkehr, sondern auch eine Haltestelle des Flughafenbusses, der direkt nach Schwechat führt.

Innerstädtisch ist man durch nur wenige Meter entfernte Bushaltestelle und die U-Bahn rasch an jedem Punkt in Wien. Das im 15. Wiener Gemeindebezirk liegende Atlantis Hotel Vienna bietet außerdem gerade für Event-Freunde ein nettes Extra, denn es befindet sich nur einen Steinwurf von der Stadthalle entfernt, wo laufend große Konzerte mit Top-Stars stattfinden oder Shows der Spitzenklasse.

Atlantis Hotel Vienna (4)Dass das Atlantis Hotel Vienna übrigens nicht zur im Sommer einlädt, zeigt sich gerade am Winter-Special-Angebot, das mit besonders attraktiven Preisen aufwartet. Selbstverständlich gibt es das ganze Jahr über verschiedenste Packages, die man auch ganz einfach online buchen kann. Beispielsweise bietet sich im Jänner oder Februar ein Besuch eines Balles an, wofür unter dem Motto „Alles Walzer“ eine sehr günstige Pauschale existiert.

Atlantis Hotel Vienna Wer also zum Beispiel den legendären Opernball besuchen möchte, hat bei Übernachtung im Atlantis Hotel Vienna gute Karten. Es muss aber gar nicht diese altehrwürdige Veranstaltung sein, denn es gibt noch viele weitere Gelegenheiten wo Sie mehr oder weniger klassisch das Tanzbein schwingen können. So bietet sich vielleicht auch der Bonbon-Ball für einen Besuch an, der Ihnen sicherlich in Erinnerung bleiben wird.

Atlantis Hotel Vienna (2)Unser Fazit: Sicherlich ist das erst 1992 errichtete Atlantis Hotel Vienna eines der attraktivsten Häuser der Vierstern-Kategorie in der Bundeshauptstadt. Es gibt exklusive Zimmer und man kann das gebotene Ambiente ganz entspannt genießen.

Die sehr gute Verkehrsanbindung bei trotzdem ruhiger Lage ist ein nicht zu unterschätzender Punk, bei der Auswahl einer Übernachtungsmöglichkeit. Genau deshalb ist das Atlantis Hotel Vienna empfehlenswert, denn man erreicht Museen, Opernhäuser und natürlich die Sehenswürdigkeiten der Wiener Innenstadt ganz einfach. Die fairen Preise ermöglichen es außerdem, den Aufenthalt vielleicht noch etwas zu verlängern, denn das persönliche Budget wird gerade durch die Packages im Vergleich zu anderen Häusern dieser Kategorie geschont.

Unser Tipp: Alle Infos zu den Preisen und natürlich die direkte Buchungsmöglichkeit gibt es auf der Website des Atlantis Hotels Vienna. (Fotos: Atlantis Hotel Vienna)

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.